Schwein­fur­ter Wein­fest

Schweinfurter Weinfest

A B G E S A G T

wegen der COVID-19 Pandemie

Wegen der COVID-19 Pandemie kann das Schweinfurter Weinfest leider nicht wie geplant stattfinden. Die Veranstaltung rund um den Frankenwein mit vier Winzern aus Stadt und Landkreis Schweinfurt wird daher abgesagt.

Um die durch das Corona-Virus verursachte Krankheit eindämmen zu können, bedarf es weitreichender Maßnahmen. Eine davon ist die Vermeidung von großen Menschenansammlungen, da sich hier das Virus schnell ausbreiten kann. Somit sind Großveranstaltungen auf absehbare Zeit leider nicht möglich. Dies betrifft auch das Schweinfurter Weinfest, das Mitte August 2020 wieder viele tausend Besucher in die Schweinfurter Innenstadt gelockt hätte.
Wir bedauern die Absage sehr, in der aktuellen Situation ist aber kein anderer Schritt denkbar. Weitere aktuelle Informationen zur COVID-19 Pandemie finden Sie auf der Seite des Bayrischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Der Marktplatz vor dem Schweinfurter Renaissance-Rathaus ist traditionell Kulisse eines großen Innenstadtweinfests. Seit 2013 gibt es auf dem Schweinfurter Weinfest für alle Schweinfurterinnen und Schweinfurter sowie Weinfreunde aus Nah und Fern feine regionale Tropfen zu entdecken.Vier Winzer aus dem Landkreis Schweinfurt präsentieren den Gästen Ihre Weine und freuen sich auf angeregte Gesprächen mit Interessierten. Dazu spielen verschiedene hochkarätige Musikgruppen auf der Weinfestbühne - hier ist bestimmt für jeden etwas dabei. Leider mussten die Veranstalter von Schweinfurt erleben e.V. und der Zametzer & Krohn GbR das Weinfest 2020 wegen dem Coronavirus absagen. Wir freuen uns dafür auf 2021 und hoffen darauf, dann wieder ein Schweinfurter Weinfest veranstalten zu können.